Matthias Hellmann

Die Deutsche Eishockey Liga startet mit einer eigenen iPhone App und einem mobilen Portal in die neue Saison.

Entwickelt wurde die App für iPhone, iPod Touch und iPad und wurde zudem mit einem mobilen Portal abgerundet. Somit können auch alle anderen Endgeräte abgedeckt werden.

Neben den aktuellsten Infos zu Spielertransfers, Live Scores und Bildern, werden auch Statistiken und Tabellen formatgerecht präsentiert. Die Nachrichten kommen dabei direkt aus den Vereinen und werden sofort versendet.

„Über diesen Service unsere Anhänger immer auf dem neuesten Stand, schneller und besser kann man nicht informiert sein, denn die News kommen quasi direkt von der Eisfläche“ so DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke.

Quelle: www.mobilemarketingwelt.com