Matthias Hellmann

Nach erfolgreichem Start der iPhone App in den USA, folgte nun der nächste Schritt. Der Nachrichtensender CNN startet nun auch mit der internationelen App.

Neben den üblichen, aktuellen News zu internationalen Themen, bietet die kostenlose App auch eine innovative Personalisierung von fovorisierten Nachrichtenthemen. Liegen neue Themen entsprechend des Nutzerprofiles vor, werden diese per Push-Notification direkt auf dem iPhone Display angezeigt.

Der Nutzer kann aus den Themenbereichen “Top Stories”, “Sport”, “Business”, “Tech and Travel” sowie “Entertainment” seine Themen zusammenstellen. Die Nachrichten werden gemäß des Aufenthaltsortes ermittelt und stehen für die Regionen Afrika, Asien, Europa, Amerika und Naher Osten zur Verfügung.

Mit Hilfe der CNN Community Rubrik iReport hat der Nutzer die Möglichkeit, nach erfolgtem Login, eigene Bilder, Videos und Nachrichten hochzuladen und an CNN zu versenden.

Nutzer mit Hang zum Bewegtbild kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn die App bietet zudem Zugriff auf eine breite Auswahl an Videos aus den Kategorien “World”, “Most Popular”, “Sport”, “Business”, “Entertainment”, “Tech” sowie “CNN en Espanol”.

Die üblichen Sharing-Funktionen wie E-Mail, Facebook oder Twitter dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Über diesen Weg kann jede Nachricht an das eigene Freunde-Netzwerk gesendet werden.

Hier gehts zur Video-Demo.

„Die CNN-Nachrichten-App bietet unserem internationalen Publikum eine fantastische mobile Erfahrung, sie hat umfassende Features und ein benutzerfreundliches Design. Einfach ausgedrückt: CNNs Weltklasse-Nachrichten in einer Weltklasse-App“, so Louis Gump, Vice President CNN Mobile. „CNN widmet sich den Bedürfnissen der Verbraucher auf unterschiedlichsten Plattformen. Die internationale App leistet hier einen wichtigen Beitrag.“

Quelle: www.mobilemarketingwelt.com