Matthias Hellmann

Ja wo fliegen sie denn?

Fliegende Coupons in Form von virtuellen Schmetterlingen bereichern die japanischen Innenstädte. Will man sich den Coupon schnappen muss zunächst der Schmetterling eingefangen werden.

Die japanische Werbeagentur Dentsu hat eine kreative Möglichkeit geschaffen, Gutscheine unter das Volk zu bringen. iButterfly ist eine iPhone App, mit der Augmented Reality Gutscheine kreiert und in Form von Schmetterlingen, an beliebigen Orten, in die Freiheit entlassen werden können.

Der Nutzer durchsucht seine Umgebung mit seinem iPhone. Trifft er dort auf einen umherfliegenden Schmetterling muss er ihn nur noch durch Anvisieren und Schütteln einfangen. Unmittelbar danach wird der Gutschein mit allen ortsbezogenen Informationen freigeschaltet.

Zum Start haben drei werbetreibende Unternehmen an der Aktion teilgenommen. Angeblich stehen die interessierten Unternehmen allerdings schon Schlange.

Im nachfolgenden Video ist die “Jagd” nach den Coupons sehr schön zu beobachten: