Matthias Hellmann

Apple mit iPad Luxusproblem

Das iPad ist enorm erfolgreich, nicht nur in den USA. Allerdings scheinen die Käufer allesamt nur echte Apple Fans zu sein.

Das die Apple Gemeinde extrem treu ist, ist keine neue Erkenntnis. Nach einer Studie der Strategy Analytics zufolge haben fast alle iPad Käufer bereits ein anderes Apple Produkt im Besitz.

Somit erreicht Apple zu über 90 Prozent nur echte Apple Fans und hat anscheinend ein echtes Überzeugungsproblem für potentielle Neukunden.

Der größte Teil der iPad Käufer ist mit dem Produkt sehr zufrieden. Die Hälfte aller Käufer würden in den nächsten 12 Monaten sogar erneut ein iPad kaufen.

Sehr lange wird es ja sicher nicht mehr dauern, bis die zweite Variante des Tablet-PC’s auf dem Market kommt.

Statistiken zur Studie