Matthias Hellmann

Mini Cooper S mit Smartphone lenken

Mini Cooper fahren

Ein Mini Cooper S im Mini-Modellformat kann ab sofort mit Android Smartphones und Tablet-PC’s ab Version 2.1 und mit einigen Symbian Geräten gesteuert werden. Hierzu wird die gute alte Bluetooth Technologie verwendet.

Das Modellauto im Format 1:20 reagiert auf die Interaktionen über das Touch-Display. Nutzer von Smartphones mit Bewegungssensor navigieren durch Handbewegung.

Schade dass der Mini kein Kamerabild auf das Display überträgt. Ein solches Feature, wie bei der AR.Drone (wir berichteten darüber) würde die Sache noch mehr abrunden.

Die App steht schon sehr bald gratis zur Verfügung und wurde von Beewi entwickelt. Das dazugehörige Fahrzeug wird zeitgleich im Handel erhältlich sein und kostet ca. 60€. Wo es erhältlich sein wird, ist noch nich bekannt. Der Mini Cooper S Beewi wird auf alle Fälle ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle Technikfans sein.

Das nachfolgende Video zeigt, wie es funktioniert: