Matthias Hellmann

Nabelschnur lädt iPhone auf

Ladekabel mit Wow-Effekt!

Es lebt! Das iPhone des japanischen Künstlers Mio I-zawa “ernährt” sich auf anschauliche Art und Weise von Strom.

Der Künstler experimentiert gerne mit der Vermischung von moderner Technik und organischen Körpern.

Diese sehr plastische Nabelschnur-Variante lädt ein herkömmliches iPhone mit Pump- und Zuck-Bewegungen auf und sieht dabei verdammt realistisch aus.

Das nachfolgende Video zeigt, wie es aussehen kann wenn ein Künstler Hand anlegt.