Matthias Hellmann

Clevere Fahrstuhlwerbung

Der Fahrstuhl als Werbeträger

Wir alle müssen ab und an auch mal mit einem Fahrstuhl fahren. Warum aber soll man in einen trostlos und langweilig gestalteten Fahrstuhl einsteigen, wenn es auch anders geht?

Werber haben dieses mobile Vehikel schon lange für sich entdeckt, aber leider sind solche Kampagnen noch sehr selten.

Auf dem zweiten Blick, eignen sich diese Werbeflächen allerdings ausgezeichnet dazu Nutzer werbetechnisch zu begeistern und zu fesseln.

Im Rahmen unserer Out-Of Home Woche gibt es auch in diesem Bereich einiges zu entdecken:

Pass auf Deine Haare auf!

Geht Kondomwerbung noch besser?

Zum Fitnessstudio bitte hier lang!

Nach der Fahrt braucht man einen Kaffee!

Kampagne gegen Guantanamo

Haben Sie Übergewicht?

Gelungene Beispiele cleverer Bus- und Bushaltestellenwerbung finden sich hier.