Matthias Hellmann

Interactive Ad

Mercedes Benz: Interaktive Printwerbung


Mercedes Benz bringt die klassische Printwerbung in die nächste Dimension – der interaktiven Dimension.

Um die Power des neuen CL 63 AMG interaktiv erleben zu können, wird der Betrachter dazu aufgefordert, sein Smartphone ins Spiel zu bringen. Hierzu wird das Smartphone mit einer zuvor aufgerufenen URL auf eine dafür vorgesehene Stelle in der Anzeige abgelegt. Um das lästige Abtippen der URL zu ersetzen hätte allerdings zusätzlich noch ein QR-Code eingesetzt werden können.

Im nachfolgenden Video wird die Funktionsweise der (Pr)interaktiven Anzeige besser ersichtlich.